Gesellige, nachhaltige und resiliente Nachbarschaften

Worum es geht:

Eine gute und lebendige Nachbarschaft ist ein unschätzbarer Wert. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass gegenseitige Unterstützung in der Nachbarschaft oft gut funktioniert und viele Menschen gerne helfen und sich solidarisch verhalten. Sie hat aber auch die Möglichkeiten des Zusammenkommens stark eingeschränkt. Viele von uns haben sich eingeigelt und sich in die eigenen vier Wände zurückgezogen. Das ist ungesellig und verletzbar. Mit unserer Initiative wollen wir die Nähe und Solidarität in Blankenese direkt stärken.

Frühlingserwachen

Wir haben dieses Jahr die Aktion “Frühlingserwachen - Gemeinsam bringen wir unsere Nachbarschaften zum Erblühen'' initiiert. Zwischen 6. und 20. Mai 2022 haben mehrere Straßenfeste in Blankenese stattgefunden.

Es gab mehrere Treffen mitten auf der Straße mit Kaffee und Kuchen, es wurde geplaudert, gegessen und gelacht.

Blankenese Unplugged

Am 03.09.2022 fand wieder (4. Mal) “Blankenese unplugged” statt. Ein unkompliziertes Treffen auf dem Marktplatz zum Essen, Trinken, Lachen, Klönen und Feiern.

Es war wieder eine tolle Atmosphäre mit Musik, Kerzen und guter Laune!

Die Termine für das "Frühlingserwachen” und für das “Blankenese Unplugged” 2023 stehen noch nicht fest, aber tragen Sie für unsere Newsletter ein, um informiert zu bleiben.